Unser Angebot - Waldspielgruppe

In der Waldspielgruppe Sunneschtrahl treffen sich Kinder, auch fremdsprachige und Kinder mit mit besonderen Bedürfnissen, im Alter ca. 2½ Jahren bis Kindergarteneintritt zum freien Spielen und Werken in Gruppen von 8 – 12 Kindern. Sie üben so im sicheren, überschaubaren Rahmen der Waldspielgruppe die langsame Ablösung von ihren engsten Bezugspersonen. Um den Kindern bei ihren ersten Schritten ausserhalb der gewohnten Umgebung der Familie zu helfen, ist ein regelmässiger Besuch der Waldspielgruppe sinnvoll.

Die Waldspielgruppe findet statt am:

	Mo/Di/Fr von: 09.00 h bis 13.30 h
	Mittwoch von: 09:00 h bis 11.30 h

Anmeldung

Anmeldungen bitte schriftlich mittels Anmeldeformular (siehe Rubrik Anmeldeformular). Die Anmeldung /Betreuungsvertrag für die Waldspielgruppe ist verbindlich und gilt für das ganze Waldspielgruppenjahr. Wir behalten uns vor, die Waldspielgruppentage nur bei genügender Kinderzahl (ab 8 Kinder) durchzuführen. Bei Unterbelegung werden wir die bereits angemeldeten Kinder, nach Rücksprache, auf andere Tage verteilen. Der Vertrag läuft automatisch am Ende des Waldspielgruppenjahres aus. Bei einem Vertragsrücktritt vor Beginn der Waldspielgruppe verrechnen wir eine Umtriebsentschädigung von Fr. 100.--.

Der Eintritt während des Jahres ist jederzeit möglich, sofern noch freie Plätze vorhanden sind. (zum Anmeldeformular Waldspielgruppe)

Kosten

	Gruppen Mo/Di/Fr : 	Fr. 49.--* pro Tag inkl. Znüni & Mittagessen
	Gruppe Mi: 			Fr. 32.--* pro Tag inkl. Znüni 

* Es ist uns bewusst, dass es Familien gibt, in denen die finanziellen Mittel knapp bemessen sind. Sollte dies der Fall sein, stehen wir für ein Gespräch zur Verfügung (Stiftung Soliday Aargau).

Treffpunkt/Bringen & Abholen

Wir treffen uns jeweils 10 Min. vor Beginn der Waldspielgruppe beim Parkplatz „Fährlilee“ des Wettinger Waldes (oberhalb Klinik Sonnenblick). Ein allfälliger anderer Treffpunkt wird den Eltern rechtzeitig mitgeteilt (Rundtelefon).

Abwesenheit

Die Abwesenheit des Kindes (Krankheit, Ferien) ist rechtzeitig der Leiterinnen bekanntzugeben. Es ist nicht möglich versäumte Waldtage zurückzuerstatten. Muss die Waldspielgruppe von den Leiterinnen abgesagt werden, wird der Beitrag für die ausgefallenen Stunden mit dem neuen Quartal verrechnet. Wir lassen möglichst keine Waldspielgruppe ausfallen. Bei Abwesenheit oder Krankheit einer Leiterin vertreten wir uns gegenseitig. Muss die Waldspielgruppe von den Leiterinnen abgesagt werden, wird der Beitrag für die ausgefallenen Stunden mit dem neuen Quartal verrechnet.

Versicherung

Die Unfall- und Haftpflichtversicherung des Kindes während des Aufenthalts in der Waldspielgruppe sowie auf dem Hin- und Rückweg ist Sache der Eltern. Mit der Anmeldung bestätigen die Eltern, dass ihr Kind privat eine Unfall- und Haftpflichtversicherung hat.Für die Waldspielgruppe besteht eine Betriebshaftpflichtversicherung.

Kündigungsfrist

Die Anmeldung des Kindes für die Waldspielgruppe gilt für das ganze Waldspielgruppenjahr. Der Vertrag läuft automatisch am Ende des Waldspielgruppenjahres aus. Der Austritt aus der Waldspielgruppe „Sunneschtrahl“ während des Jahres ist schriftlich auf Ende eines Quartals (Okt./Jan./April/Juli) möglich. Erfolgt der Austritt vor Ende eines Quartals, kann der Betrag für das laufende Quartal nicht zurückerstattet werden.

Stand: 2019